21.05.2010

Edward Cullen bit me.

Ich muss euch unbedingt von meinem Traum erzählen:
Heute Nacht bzw. heute morgen hatte ich einen unglaublichen Traum. Ich war beim Einkaufen mit meiner Familie. Und ich hatte meinen Freund dabei: Edward Cullen!
Ja schon irre genug... und dann so mitten zwischen den Regalen wurde er zum Vampir. Zu einem unglaublich sexy Vampir (komisch, denn ich bin kontra Vampire und pro Werwölfe). Dann biss er mich. Und was noch komischer ist: Es gefiel mir. Also im Traum. Es verwirrt mich, weil der Edward Cullen in meinem Traum war ein TRAUMTYP! Verwirrend, da ich absolut auf Seite von Jacob bin, der mir optisch einfach viel besser gefällt.
Jedenfalls wollte ich nicht, dass dieser Traum endet und irgendwie seitdem ich wach bin beschäftigt mich das.
Seit heute morgen kann ich mich nichtmal mehr entscheiden und finde sogar Edward bzw. Robert Pattinson gutaussehend.
Habt ihr sowas schonmal erlebt??

Kommentare:

  1. süß :'D
    schon verrückt was man so träumt.. ich hab auch mal von ihm geträumt muss ich zugeben :D für ihn hab ich sogar meinen Freund verlassen :DD
    ohjee.. :D

    AntwortenLöschen
  2. hihi :D
    jaa ich fand ihn danach auch irgendwie heiß aber das hat sich wieder verloren :D im traum sah er besser aus :O und sowas hab ich dann auch mal von dem Typ aus Prison Break geträumt :O

    komisch was man so für Wünsche hat? :D bzw es heißt ja auch die Dinge im Unterbewusstsein werden verarbeitet..

    AntwortenLöschen
  3. also ich finde er ist kein Traumtyp im Film hat er zwar Charme aber sonst aussehen hmm nee nich so :D sein Charme überspielt aber sein aussehen :D verstehst du was ich meine?
    ich find er ist zu dünn und zu blass und hat kein schönes gesicht.. hingegen zu Ashton Kutcher *.*

    AntwortenLöschen