24.09.2012

Alanya 2012.

P1010120

Es war besser als wir erwartet haben. Und vor allem wärmer. Uns traf schon der Schlag als wir aus dem Flieger kamen. Noch in langen Hosen, weil es in Deutschland so bitterkalt war. Aber es war so traumhaft und ich bereue nicht, dass wir das so spontan gebucht haben.
Mein Freund hat sich den ersten Tag erst mal gleich fett verbrannt. Ich nicht. Ich habe aber auch nur Lichtschutzfaktor 20 benutzt. Gut, dass meine Haut das wohl besser verträgt als seine. Ich bin auch schön braun geworden. Und das hält immer noch. Herrlich.
Am zweiten Tag kam auch unser Reiseleiter. Bei dem haben wir für den Mittwoch eine tolle Bootstour gebucht. Das kann ich nur jedem empfehlen, der mal da ist. Früh morgens ging es vom Hafen Alanya aus los, nachdem wir vom Bus abgeholt wurden. Dann haben wir die Halbinsel umsegelt und Anker am Kleopatra Strand gelegt, um zu schwimmen. Und mein Freund und ich sind schön durch die Rutsche ins Meer gerutscht. Das hat herrliche viel Spaß gemacht. An Deck wurde auch gegrillt zur Mittagszeit. Es gab auch noch mehrere Schwimmpausen ganz weit im Meer. Meeresschildkröten konnte man sehen. Und ich habe mich im Nachhinein geärgert, dass ich keine Schnorchelausrüstung dabei hatte. Delfine konnten wir jedoch leider keine sehen. Das war für mich sehr schade.

P1010314 
 
Was natürlich auch an mehreren Abenden nicht fehlen durfte, war das Handeln auf der Meile. Türkei wie es sein muss. Alles echt gut nachgemachte Plagiate für wenig Geld. Und man kann da Handeln, das ist echt unfassbar. Mein Freund wollte eine Breitling Uhr und hat sie bis zu 10€ runterhandeln können. Und hat sie letzten Endes doch nicht genommen. Der Händler war vielleicht verärgert. Aber Spaß macht das total.

P1010233

Mal sehen wo es uns nächstes Jahr hin verschlägt.

P1010274 
  DSC_0066 
 
xoxo

Kommentare:

  1. wow hübsche fotos :) dein blog ist echt toll, deshalb folg ich dir jetzt hoffe du mir auch :) schau doch mal vorbei http://100ideasandmore.blogspot.de/
    LG
    Kim :*

    AntwortenLöschen